Wie viel mg CBD pro Tag soll ich nehmen?

Die optimale CBD Dosis hängt nicht nur von Ihrem Gewicht und der Konzentration des verwendeten Öls ab. Hier erfahren Sie, wie Sie die perfekte Dosierung finden.

Selbst angesichts des gegenwärtigen CBD-Booms, zögern viele Ärzte, Cannabinoide wie CBD zu empfehlen. Dies hat zwei Gründe:

  1. Jeder Mensch ist anders. Es gibt keine universelle empfohlene Tagesdosis, die für jeden Patienten gleich ist.
  2. Die meisten medizinischen Fakultäten behandeln CBD in ihren Pharmakologiekursen nie (der Lehrplan für Arzneimittel dreht sich hauptsächlich um herkömmliche Substanzen).

Trotzdem möchten wir in diesem Artikel über die Dosierung von CBD-Öl sprechen. Wir werden behandeln, wie die Dosierung variieren kann, abhängig von Faktoren wie Gewicht, Alter, Verwendungszweck, der Konzentration des verwendeten Öls und vielem mehr.

Sie erfahren, wie Sie die beste Dosis für Ihren Körper finden und ob zu viel CBD gefährlich ist.

Wieviel mg CBD nimmt man normalerweise?

Die häufigste CBD-Dosis beträgt 10 - 40 mg. Einige Menschen nehmen viel weniger (nur 3 mg), andere viel mehr (bis zu 100 mg).

Abhängig von der Stärke des verwendeten Produkts kann dies zwischen einigen Tropfen und mehreren Millilitern Öl liegen. Es kann auch zwischen 1 und 5 Kapseln variieren.

Die Wahrheit ist, dass die optimale CBD-Dosis für jeden unterschiedlich ist.

Es ist üblich, dass zwei Personen mit identischem Gewicht sehr unterschiedlich auf dieselbe CBD-Dosis reagieren. Eine Person findet möglicherweise die ideale Dosis für sich ist 30 mg CBD, während die andere Person besser auf nur 10 mg anspricht.

Wir wünschen uns zwar, wir könnten der Öffentlichkeit einen mathematischen CBD-Dosierungsrechner zur Verfügung stellen, aber es ist nicht ganz so einfach:

Die ideale Menge CBD für Sie hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, darunter:

 

  • Körpergewicht
  • Alter
  • Geschlecht
  • Stoffwechsel
  • Verwendungszweck
  • Ihre Toleranz gegenüber CBD
  • Konzentration, Zusammensetzung und Qualität des CBD Öls, der Kapseln oder anderer CBD-Produkte, die Sie verwenden.

Dosierung von CBD: 3 Schritte für die perfekte Dosierung von CBD-Öl

1. Mit wieviel mg CBD soll ich beginnen?

Der beste Weg, um die richtige Dosis für Ihren Körper zu finden, besteht darin, mit einer sehr niedrigen Dosis (z. B. 3 mg) zu beginnen und diese wöchentlich um 2-5 mg pro Dosis zu erhöhen, bis Sie herausfinden, was für Sie am besten funktioniert.

Ein Leitfaden der Mayo Clinic enthält Dosierungsempfehlungen für CBD bei verschiedenen Krankheiten, u.a.:

  • Schmerzen: 2,5-20 mg CBD
  • Angst, Stress: 5-30 mg CBD
  • Schlafstörungen: 40 mg-160 mg CBD
  • Epilepsie: 200-300 mg CBD

Berechnung der CBD Dosis nach Körpergewicht und Schweregrad der Symptome:

  • Gering: 2 mg pro 10 kg
  • Mittel: 7 mg pro 10 kg
  • Stark: 13 mg pro 10 kg

Demnach braucht eine kleinere Frau mit einem Gewicht von 50 kg weniger CBD als ein großer starker Mann. Und jemand, der nach einer leichten Linderung von Stress sucht, braucht laut Studien weniger wie jemand, der anhaltende Schmerzen behandeln möchte.

2. Sie müssen wissen wieviel mg CBD in jedem Tropfen CBD-Öl enthalten sind.

Selten machen es Ihnen die Hersteller einfach und teilen Ihnen die CBD-Konzentration pro Tropfen Öl direkt auf der Flasche mit. Meistens wird die Gesamtmenge an CBD pro Flasche in mg angegeben.

Um herauszufinden wieviel mg CBD pro Tropfen Öl enthalten ist, ist Folgendes zu berücksichtigen:

  • Flaschengröße (in ml) bzw. Tropfenanzahl der ganzen Flasche
    Übrigens geben die meisten Tropfer 30 Tropfen pro 1 ml Öl ab. Demnach enthält eine 10-ml-Flasche Öl ca. 300 Tropfen.
  • Auf der Flasche angegebene CBD-Menge (500 mg, 1000 mg, 1500 mg usw.)

Formel, um mg in Tropfenanzahl umzurechnen:

[TROPFENANZAHL der ganzen Flasche] ÷ [CBD IN MG der ganzen Flasche] x [gewünschte Menge CBD in mg] = erforderliche Tropfenzahl

Hier ein Beispiel:

Ihre 10 ml Flasche (ca. 300 Tropfen) CBD Öl enthält insgesamt 1500 mg CBD. Sie möchten 10 mg CBD einnehmen. Wieviel Tropfen brauchen Sie?

[300 Tropfen] ÷ [1500 mg] x [10 mg] = 2 Tropfen
Die Antwort lautet also: 10 mg CBD ist in 2 Tropfen CBD-Öl enthalten. 

3. Passen Sie die CBD-Dosis an Ihren Körper an.

Die oben aufgeführten Schritte helfen Ihnen dabei, die ideale Dosierung für reines CBD zu finden und wie viele CBD-Tropfen Sie brauchen, um diese Dosis zu erreichen.

Der nächste Schritt besteht darin, mit der Einnahme dieser Dosis zu beginnen und die Menge jeden Tag leicht anzupassen, bis Sie herausgefunden haben, was für Sie am besten funktioniert. Das ist der wichtigste Schritt.


Wie bereits erwähnt, reagiert jeder anders auf CBD-Öl. Dies bedeutet, dass Sie beurteilen müssen, wie sich dies individuell auf Sie auswirkt, anstatt sich auf Erfahrungen anderer Menschen zu verlassen.
Ihr Freund findet möglicherweise die richtige Dosis bei 20 mg, während Sie möglicherweise weit mehr oder weit weniger CBD benötigen.

Dieser Vorgang ist nie abgeschlossen.

Schließlich hängt das Wohlbefinden auch von der Tagesverfassung ab.  Zusätzlich kann sich die Dosierung jedes Mal, wenn Sie eine neue CBD-Marke ausprobieren, aufgrund folgender Faktoren ändern:

 

  • Das Verhältnis der Cannabinoide im Öl
  • Das Verhältnis der Terpene im Öl
  • Ob das Öl ein Vollspektrumöl oder ein CBD-Isolat ist

Zusatztipp: Passen Sie die Stärke des Öls an Ihre geschätzte Wunschdosis an

Wenn Sie höhere CBD-Dosen möchten, ist es nicht sinnvoll ein 5%-iges CBD Öl zu kaufen, da Sie dann viel zu viele Tropfen benötigen.

Ist zu viel CBD gefährlich?

Eine Studie ergab, dass sogar Dosen von bis zu 1.500 mg pro Tag gut vertragen werden.

Es gibt keine Hinweise auf ernsthafte Nebenwirkungen. Dennoch ist zu berücksichtigen, dass CBD manchmal Mundtrockenheit, Durchfall, verminderter Appetit und Müdigkeit verursachen kann.

Zusammenfassung: Wie viel mg CBD soll ich nehmen?

CBD wirkt sich auf alle Menschen unterschiedlich aus. Daher ist es am besten, bei der ersten Anwendung von CBD mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und diese schrittweise zu erhöhen. Berücksichtigen Sie dabei Ihr Gewicht und den Verwendungszweck.

Die Stärke des von Ihnen verwendeten CBD Öls, der Kapseln oder anderer CBD-Produkte ist sehr wichtig. Sie benötigen viel weniger Tropfen bei einem konzentrierten CBD-Öl als bei einem schwächeren Öl.

Passende Produkte zu diesem Artikel

10%
JETZT IN AKTION

Benetui CBD HANFÖL 20%

€ 134,90 € 121,41
10%
JETZT IN AKTION

Benetui CBD HANFÖL 10%

€ 69,90 € 62,91
20%
JETZT IN AKTION
10%
JETZT IN AKTION

Benetui CBD HANFÖL 25%

€ 169,90 € 152,91
10%
JETZT IN AKTION

Benetui CBD HANFÖL 15%

€ 99,90 € 89,91
20%
JETZT IN AKTION
20%
JETZT IN AKTION
20%
JETZT IN AKTION
20%
JETZT IN AKTION
10%
JETZT IN AKTION

CBD ÖL FÜR HUNDE

€ 37,90 € 34,11
10%
JETZT IN AKTION

CBD ÖL FÜR KATZEN

€ 37,90 € 34,11
10%
JETZT IN AKTION

BENETUI CBD KAPSELN 10 mg

€ 44,90 € 40,41
10%
JETZT IN AKTION

HAPPY DAY CBD Amino Öl

€ 36,90 € 33,21
10%
JETZT IN AKTION

MEN POWER CBD Amino Öl

€ 36,90 € 33,21
10%
JETZT IN AKTION

SLEEP WELL CBD Amino Öl

€ 36,90 € 33,21

Themen, die Sie interessieren könnten

Hanftropfen (Hanföl, CBD Öl) und ihre Anwendung in der Medizin

Es ist nicht verwunderlich, dass CBD immer beliebter wird, da die gesundheitlichen Vorteile geradezu überwältigend sind. Hier erfahren Sie, wie Cannabidiol wirkt und warum CBD in der Medizin von großem Interesse ist.

Mehr Informationen

Was ist besser CBD Öl oder Hanföl?

CBD Öl, Hanfextrakt, Hanftropfen, Hanföl, Hanfsamenöl – Was ist der Unterschied? Enthält jedes Hanföl auch CBD? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Mehr Informationen

Was ist besser: CBD Öl oder CBD Kapseln?

Es gibt so viele verschiedene Arten, CBD zu verwenden. Vergleichen wir zwei der häufigsten Formen und werfen einen Blick auf den Unterschied zwischen CBD-Ölen und CBD-Kapseln.

Mehr Informationen